Albrecht Pfister    
 

 

 

1952 geboren in Heubach
1971-1978 Studium an der Kunstakademie Stuttgart, Glasgestaltung bei Prof.
H.G. v. Stockhausen und an der Universität Stuttgart (Kunstwissenschaft)
1978 – 85 Glaswerkstatt im Künstlerhaus Stuttgart
1988 Auszeichnung: „Silver Prize“ des Int. Contest of Glass, Kanazawa, Japan
1995 Atelier in Schorndorf
2007 Atelier in Waiblingen, Talstraße 28

 
     
     
  Arbeiten in privaten und öffentlichen Sammlungen: u.a.
Stuttgart, Württ. Landesmuseum
Frauenau, Glasmuseum
Immenhausen, Glasmuseum
Welzheim, Ratssaal
Welzheim, Diakoniewerk Bethel
Waiblingen, Druckhaus
Waiblingen, Kreishaus
Waiblingen, Museum der Stadt WN
Kanazawa, Japan, Daiwa Dep. Store
 
     
  Architekturbezogene Arbeiten:
Schönaich, Altenheim 1992
Gäufelden - Nebringen: Auferstehungskirche 1994
Heubach, Seniorenwohnanlage 1996
Dettingen-Buchhalde, Christuskirche, 1997
Schorndorf, Krankenhaus, 1998
WN-Beinstein, Ev. Gemeindehaus, 1998
Waiblingen, Kreissparkasse,  2001
Heubach, Ev. Gemeindehaus, 2003
Nagold, Kreiskrankenhaus, 2004
 
     
  Literatur
Microfiche Corning, 1978, Nr. 85
Beeh-Lustenberger, Glasbilder; in Neues Glas, 2/80, S. 63
New Glass Review 2, Corning, 1981, Nr. 72
Stockhausen, Glasbild; in Neues Glas, 2/81, S.52
Glaskunst ‘81, Kassel, Kat. Nr. 225-227
Glaskunst der Gegenwart; München, 1981
Stuttgarter Glas 1982, Katalog
Neues Glas in Deutschland, XIII. Int. Glaskongress Hamburg, 1983
Deutsche Glaskünstler, Braunschweig, 1984
Junge deutsche Glaskunst ‘87, Immenhausen
The Int. Exhibition of Glass Craft ‘88, Kanazawa, Japan
The Int. Exhibition of Glass ‘90, Kanazawa, Japan
Kunst aus Glas in der Architektur, Taunusstein ,1991
Ein Haus zum Leben, Kath. Kirchengemeinde 71131 Jettingen / Gäufelden
das münster, Regensburg, 1/95
 
     
  Kleinheppacher Straße 52 . . . . 71334 Waiblingen . . . . 07151 Fon 34623
Atelier: Talstraße 28 . . . . . . . . 71332 Waiblingen . . . . mobil  0172.5920103
www.albrechtpfister.de